LEAN Methoden & Werkzeuge

Mithilfe von bestimmten Analysemethoden gelingt eine transparente Darstellung von komplexen Zusammenhängen, wobei Potenziale und Unwirtschaftlichkeiten in der Organisation offengelegt werden können. Die Lean Werkzeuge sind unabdingbare Hilfsmittel als Bestandteile der Methoden. Sie können natürlich in verschiedenen Methoden zum Einsatz kommen. Auf den nachfolgenden Seiten zeigen wir Ihnen wichtige LEAN Management Methoden und LEAN Werkzeuge auf.


Unser Tipp
Gratis Vorlage: Mit der kostenlosen Vorlage Lean Selbstbewertung ermitteln Sie ganz einfach und unkompliziert den Lean Management Reifegrad Ihrer Organisation.

Ausbildung: Oder lernen Sie in der Schulung Basiswissen 5S Methodik und 5S AUdits, wie Sie systematisch eine verbesserte Arbeitsorganisation einführen und standardisieren.

 


Wertstromanalyse

Mit der Wertstromanalyse kann der Ist-Zustand des Wertstroms dargestellt und die einzelnen Prozesse damit transparent gemacht werden, wodurch der Gesamtzusammenhang des Produktionsablaufes, für viele Beteiligte erstmals, sichtbar und übersichtlich anschaubar wird.

Dadurch können Unwirtschaftlichkeiten und damit verbundene Verbesserungspotenziale erkannt und entsprechende Maßnahmen eingeleitet werden.

Mehr Informationen zu dieser LEAN Management Methode erhalten Sie unter Wertstrommanagement.


5S (Seirii – Seiton – Seiso – Seiketsu – Shitsuke)

Ziel von 5S ist es, die Arbeitsplätze so zu gestalten, dass die Arbeit störungsfrei ablaufen kann, Suchen ebenso wie lange Transportwege und Wartezeiten vermieden werden und damit verschwendungsfrei gearbeitet werden kann.

Mehr Informationen zu diesem LEAN Werkzeug erhalten Sie unter 5S Methode LEAN und 5S Methode am Arbeitsplatz .


SMED Methode zur Rüstzeitoptimierung

Für die Festlegung und Durchführung entsprechender Verbesserungsmaßnahmen stehen eine Reihe simpler Methoden zur Verfügung, wie beispielsweise das One-Piece-Flow oder die Rüstzeitreduzierung. Das LEAN Management legt hierbei viel Wert auf Visualisierung, damit die Anwendung der Methoden für die Mitarbeiter leichter verständlich wird. Entdecken Sie hier die SMED Methode ( “Single Minute Exchange of Die” ) sinngemäß übersetzt: “Schnelles Umrüsten unter 10 Minuten” zur Rüstzeitoptimierung.

Mehr Informationen zu dieser LEAN Management Methode erhalten Sie unter SMED Methode zur Rüstzeitoptimierung.

Ihre Lean Management Ausbildung

Alle Ausbildungsinfos zum direkten Download

Sie möchten sich im Bereich Lean Management ausbilden?
Wir haben zahlreiche Schulungen in unserem Ausbildungsprogramm – bspw. in den Bereichen Qualitätsmanagement, Automotive, Energie, Umwelt und viele mehr! Schauen Sie sich in unserem PDF-Katalog um und suchen Sie den für Sie passenden Fachbereich aus!

Dabei haben Sie bereits heute bei vielen Schulungen die Wahl zwischen: Präsenzschulung, E-Learning oder Hybrid Lehrgang!


Popup-Banner-Katalog