Schulung Value Stream Mapping VSM – Wertstromanalyse

Lernen Sie in dieser Schulung Value Stream Mapping VSM – Wertstromanalyse , wie Sie durch ein effizientes Wertstrommanagement eine Verbesserung der Prozessführung in Produktion und Dienstleistung in Ihrem Unternehmen herbeiführen können. Verschwenden Sie nicht unnötig Kapazitäten in Ihrem Unternehmen und verbessern und optimieren Sie in erster Linie Prozesse, die den größten Wertbeitrag in Ihrer Organisation liefern. Dafür liefert Ihnen die “Wertstromkarte” ein Modell der Material- und Informationsflüsse der einzelnen Wertströme. Erfahren Sie in dieser Schulung Value Stream Mapping VSM – Wertstromanalyse wie Sie Ihre eigene “Wertstromkarte” entwickeln können und auf deren Basis eine Wertstromanalyse in Ihrem Unternehmen durchführen können. Die Wertstrom Analyse wird auf der Grundlage einer Wertstromerfassung, auch Value Stream Mapping VSM genannt, durchgeführt und ist die Grundlage und Ausgangsbasis für effektives Wertstrommanagement. Die Wertstromanalyse wird auch als Wertstromaufnahme eines Ist-Zustandes bezeichnet und stellt ein betriebswirtschaftliches Werkzeug im Bereich der Produktionsplanung und -steuerung dar. In der Wertstrom Analyse werden die nicht-wertschöpfenden Prozesse identifiziert und im folgenden Entwurfsansatz im Rahmen eines Wertstromdesigns ein verbesserter Wertstrom gestaltet, sodass die nicht-wertschöpfenden Tätigkeiten und unnötige Liegezeiten eliminiert werden.

Die Inhalte dieser Schulung

  Einführung in LEAN Thinking
•  Ziele und Gegenstand des VSM Wertstrommanagements
•  Die 5 Grundsätze von LEAN und die sieben Arten der Verschwendungen
•  Kundenorientierte Definition von Wert
•  Erfolgsfaktoren von LEAN Management
•  Rolle und Aufgaben des VSM Wertstrommanagers
•  Bildung von Produktfamilien
•  Aufnahme des Ist-Wertstroms entlang des Material-/Informationsflusses
•  Einsetzen der Symbolik
•  Vorgehen bei der Aufnahme des Wertstroms
•  Behandeln von Problemfällen
•  Eigenschaften und Gestaltung schlanker Wertströme

•  Aufzeichnung des Ausgangszustands
•  Berechnung des Takts
•  Bildung von Produktionszellen mit kontinuierlichem Materialfluss
•  Aufbau verschiedener Pull-Systeme
•  Glättung der Produktionskapazitäten
•  Beherrschung der Variantenvielfalt
•  Grundlegende LEAN Metriken und Kennzahlen
•  Entwicklung des Soll-Wertstroms
•  Anwendung von Leitlinien zur Erstellung von Soll-Wertströmen
•  Erkennung, Dokumentation und Visualisierung von Verschwendungen
•  Design des zukünftigen Zustandes
•  Aufstellen von Kaizen- Plänen

Alle Informationen zu Ihrer Ausbildung

VorlageWeitere Infos, Termine & Anmeldung

Hier erhalten Sie Infos zu den Preisen, den nächsten Terminen und den Veranstaltungsorten in Ihrer Nähe! Sie möchten diese Schulung besuchen? Dann melden Sie sich gleich zu Ihrem Wunschtermin an!

Infos & Anmeldung

PDFDownload der Schulungsinhalte

Laden Sie sich die Inhalte dieser Schulung bequem und kostenfrei als PDF-Datei herunter. Informieren Sie sich über diese und viele weitere Schulungen aus unserem umfangreichen Ausbildungsprogramm!

Download Inhalte

Ihre 8-in-1 Bausteine im Schulungspreis kostenfrei enthalten

8in1_neu1. TOP – Schulung inkl. Beispiele direkt aus der Praxis
2. Wertvolles Vorlagen-Paket – zur direkten Umsetzung im Unternehmen
3. Vorab-Selbstlernteil – auf Basis eines E-Learning Kurses (Durcharbeit freiwillig – keine Voraussetzung zur Schulungsteilnahme)
4. Teilnehmerunterlagen – schriftlich & als E-Book auf Ihrem USB-Stick
5. Qualifikationsbescheinigung & Zertifikat – in Deutsch als auch auf Englisch
6. E-Learning Kurse – exklusiv zur Schulung Ihrer Mitarbeiter
7. Monatlicher Expertenbrief – so lernen Sie nachhaltig und bleiben stets informiert
8. Fotoshow – exklusive Bilder aus Ihrer Schulung